Was blüht und wächst denn da? Wie riecht es? Ist es essbar? Und wenn ja, wie schmeckt es? Und was raschelt da im Busch oder zwitschert hoch oben in der Baumkrone? Auf unseren 10.000 Quadratmetern Gelände gibt es allerlei in der Natur zu entdecken, ob im Wäldchen, am Teich, in der knorrigen Eiche, auf der Wiese oder im Gemüsegarten: Überall wächst und wuselt es. Der perfekte Ort für Naturfreund*innen, Gärtner*innen und Entdecker*innen.

Im Nasch- und Gemüsegarten ziehen wir unser eigenes Gemüse und pflanzen es an. Wenn wir uns gut um unsere Pflanzen gekümmert haben, können wir im Garten ernten, direkt vom Busch naschen oder leckeres Essen zaubern.

Aber nicht nur im Garten gibt es Allerlei Köstlichkeiten zu ernten, auch auf der Wiese finden wir Wildkräuter, die wir bestimmen lernen und probieren können.

In der Natur finden wir aber nicht nur Essbares, sondern auch nützliches Material, zum Beispiel zum Feuer machen. Alleine oder gemeinsam könnt ihr mit unserer Begleitung durch Ausprobieren auf verschiedene Arten Feuer entzünden. Schaffst du es mit nur einem Streichholz und Naturmaterialien ein wärmendes Feuer zu entfachen? Dann können wir gemütlich am Feuer sitzen und den Tag ausklingen lassen.

Komm vorbei und entdecke mit uns die Natur auf dem Aktivspielplatz!